Das kommt darauf an. Wenn die/der Leser/in hauptsächlich als Deine Unterstützung fungiert und nicht insgeheim ausschließlich die Veranstaltung besucht, ist das kein Problem. Grundsätzlich darf Deine Begleitperson sich selbstverständlich umsehen, aber diese sollte in allererster Linie Deine Unterstützung sein.

It depends. It is not a problem if the reader is mainly assisting you and not primarily visiting the event in secret. Generally an assitant is of course allowed to take a look around, but he or she should be assisting you first and foremost.