Dark Romance

  •            
    Don BothIm Jahr 2010 wagte Bethy Zimmermann aka Don Both den großen Schritt und stellte einige Storys auf Fanficition. de online. Dort gewann sie auch einige Wettbewerbe und Preise - zum Beispiel als "Bester Fanfiction Autor" und "Beste erotische Geschichte" (Immer wieder Verführung). Dann, über Nacht, ihr Mann und sie Hartz 4 Empfänger. Auf der Suche nach einem Ausweg entdeckte sie Amazon Selfpublishing und bezahlte vom letzten Geld das Lektorat für "Immer wieder samstags". Der Rest ist eine fast schon legendäre Geschichte.

    Leseschnecken-Interview

    Stell Dich doch bitte kurz vor, damit wir wissen, wer Du eigentlich bist.

    Was soll ich sagen? Ich bin ein bisschen verrückt, ein bisschen lustig, ein bisschen unsicher, ein bisschen wie jeder andere auch ;)

    In welchem Genre finden wir Dich?

    Liebesromanzen, Dark Romance, Fantasy

    Wieviel Bücher hast Du bisher veröffentlicht?

    Oh, so ungefähr 30

    Wie bist du auf die BuchPassion aufmerksam geworden?

    Die liebe Frauke schrieb mich an. 

    Bist Du vielleicht sogar Wiederholungstäter, d.h. Du warst bei der 1. Buchpassion dabei? Wenn ja, warum hast Du Dich erneut angemeldet? 

    Nein, war ich leider noch nicht

    Was erwartest, bzw. erhoffst du von der Buchpassion?

    Viele nette Leute zu treffen und einfach Spaß zu haben

    Mit welchen drei Worten würdest Du Dich beschreiben?

    Irre, Humorvoll, provokant

    Was würde uns an Dir überraschen?

    Ich bin oft gar nicht so selbstbewusst wie ich wirke.

    Hast Du schlechte Angewohnheiten?

    Sehr viele, so wie jeder auch! Ich schlafe zu lang und schiebe manche Dinge EWIG vor mir her, außerdem nehme ich mir jeden Tag vor Sport zu machen und tu es einfach nicht.

    Was magst Du ganz besonders an Dir?

    Meine Toleranz.

    Welchen Beruf würdest Du ausüben, wenn Du finanziell nicht davon abhängig wärst?

    AUTORIN SEIN

    Liest Du lieber Bücher oder schaust Du lieber Filme?

    Ich liebe Bücher aber auch Filme

    Welche Nervennahrung brauchst Du für das Schreiben Deiner Bücher?

    Obst!

    Was machst Du lieber? Geld sparen oder Geld ausgeben?

    Geld ist zum Ausgeben da.

    Beschreibe Dein aktuelles Buch mit maximal 3 Sätzen.

    Sexy, tief, einzigartig

    Wärst Du gerne einer Deiner Charaktere? Wenn ja, welcher und warum?

    OH MEIN GOTT JA! Ich wäre gerne Tristan Wrangler, weil der einfach immer alles sagt was er denkt und tut was er will.

    Wenn Du nicht schreiben würdest, wie würdest Du Dich anderweitig (kreativ) ausleben?

    Ich male sehr gern.

    Jetzt darfst Du noch sagen, was Du schon immer mal loswerden wolltest – egal was.

    Neid macht hässlich!

    Welches ist Dein absolutes Lieblingsbuch?

    Da gibt es soooo viele, aber momentan liebe ich das Reich der sieben Höfe.

    Hörst Du beim Schreiben Musik? Wenn ja, welche.

    ALLES!

    Was möchtest Du sonst noch über Dich verraten?

    Ich hasse Füße.

     

    Stimmen zu den Büchern

    Heike St. von Bücher Fanpage Freunde über Master of Sin     

    Mich haben Sin und Jen sofort in ihre Geschichte hineingezogen. Ich war vollkommen aus meinem Alltag weg und habe Einfach nur lesen wollen. Ich finde die Geschichte ist Einfach unglaublich gut, hat mich total gefesselt und mein Kopfkino lief auf Hochtouren. Meine alltäglichen Sorgen konnte ich für die gesamte Lesezeit vergessen. Die Protagonisten sind mir sehr schnell ans Herz gegangen, ich konnte mitfühlen und habe meine Emotionen durchgerüttelt bekommen. Die Autorin hat mich vollkommen überzeugt, ich liebe diese Story! Von mir gibt es eine absolute Lese Empfehlung und volle Punktzahl. Vielen Dank für geniale Lesestunden!

    Heike St. von Bücher Fanpage Freunde über Obsessed: Bis du mein bist      

    Ich weiß nicht wo ich anfangen soll - die Story hat mich von Anfang an "in den Fängen" gehabt. Ich habe angefangen zu Lesen und konnte nicht mehr aufhören. Keaton ist so düster, wirkt gefährlich und gleichzeitig ist er so sexy! Die beiden Autorinnen haben es geschafft mich ganz nah bei der Story fühlen lassen. Mein Kopfkino ist auf Hochtouren gelaufen und die Bilder wollten gar nicht mehr aufhören. Und ganz nebenbei - man (Frau) sollte sich evtl. ein
    Wechselhöschen parat legen, es gibt prickelnde, erotische Szenen, die einem richtig einheizen!
    Die Story hat mich total überzeugt und ich kann hier nur volle Punktzahl vergeben.
    Das Cover sieht fantastisch aus und ist der Hingucker schlechthin!
    Vielen Dank für geniale Lesezeit!

    Heike St. von Bücher Fanpage Freunde über Run Baby Run (Mason & Emilia 1)       

    Puh - ehrlich - GxxL - ich konnte gar nicht aufhören zu Lesen und habe heute alles liegen gelassen und das Buch in einem durchgelesen. Mason und Emilia, sind so ein durchgeknalltes Paar. Mit dem wie sie miteinander sind bringen sie die ganze Familie so richtig ins Rödeln, Keaton bekommt graue Haare und Olivia will das eigentlich alles gar nicht hören. Ich hab hier manchmal gesessen und über die Sprüche von Mason lachen müssen (obwohl sie manchmal gar nicht lustig waren, trotzdem sie kamen so trocken).. Sie wirken auf mich beide so durchgeknallt irgendwie, ich hab aber trotzdem einen guten "Zugang" zu ihnen gefunden. Die Aggressionen die Mason und Riley miteinander ausfechten, die ja schon in der Kindheit angefangen haben, das kommt für mich sehr gut rüber. Und da gab es die "weichen" Kapitel in dieser Geschichte, das fand ich unheimlich eindrucksvoll. Alles in allem genialer Lesestoff. Ich hätte nicht gedacht dass es geht, aber Mason toppt Keaton noch! Ich bin begeistert ohne Ende und noch richtig gefangen in der Geschichte. Kann es nicht erwarten bis es weitergeht!! Großes Kompliment an die Autorinnen!
    Volle Punktzahl und absolute Leseempfehlung - ich freue mich wieder von den beiden zu Lesen!

    März 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok