Wir versuchen immer die Wünsche der Autoren zu berücksichtigen, allerdings garantieren wir den Tischnachbarn oder die Position des Tisches im Raum nur, wenn Du zu Deinem Ticket die Wunschplatzoption kostenpflichtig hinzu buchst. Die Erklärung hierfür ist einfach: So ein Wunschplatz schränkt uns in der einfachen Planung des Flurplans ein. Jeder Tisch, der von einem Autor gewählt wird, macht es für uns aufwändiger und komplizierter die Genres und Personen gleichmäßig bzw. sinnvoll im Raum anzuordnen. Das hieraus entstandene Budget wird für Werbemaßnahmen genutzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok